Detektiv Conan - Die Halloween-Braut

Abenteuer | Japan 2022 | 110 Minuten

Regie: Susumu Mitsunaka

Ein Mann und eine Frau wollen heiraten, doch die Zeremonie wird jäh unterbrochen und der Bräutigam beim Versuch, die Braut zu schützen, schwer verletzt. Bei der Frau weckt dieser Vorfall schreckliche Erinnerungen an die Vergangenheit, als ihr damaliger Lebenspartner bei einem Bombenanschlag getötet wurde. Wie sich herausstellt, ist der Attentäter, der damals für den Anschlag verantwortlich war, aus dem Gefängnis ausgebrochen. Nun liegt es an dem Meisterdetektiv Conan, herauszufinden, ob dies nur ein unglücklicher Zufall ist oder ob nicht doch ein innerer Zusammenhang besteht. Denn der clevere Protagonist der japanischen Manga- und Anime-Serie glaubt nicht an Zufälle. Deshalb macht er sich an die Arbeit und stößt auf einen kniffligen Fall. - Ab 10.

Filmdaten

Originaltitel
MEITANTEI CONAN: HALLOWEEN NO HANAYOME
Produktionsland
Japan
Produktionsjahr
2022
Regie
Susumu Mitsunaka
Buch
Takahiro Ōkura
Länge
110 Minuten
Kinostart
31.05.2022
Pädagogische Empfehlung
- Ab 10.
Genre
Abenteuer | Animation | Detektivfilm | Jugendfilm | Kinderfilm | Krimi

Diskussion
Kommentar verfassen

Kommentieren