Jung, blond und tödlich

Fantasy | Großbritannien 1967 | 97 Minuten

Regie: Cliff Owen

Ein LKW-Fahrer in Südfrankreich nimmt eine mysteriöse Anhalterin mit, die keinerlei Erinnerung an ihre Herkunft oder Identität hat, und setzt damit eine Kette unheimlicher Todesfälle in Gang. Er selbst ist das erste Opfer. Die Frau entpuppt sich als Reinkarnation der Königin Ayesha des untergangenen Reiches Kuma, die einem unsterblichen Herrscher aus einem längst vergangenen Zeitalter zur Rückkehr in die Welt verhelfen soll. Eine krampfhaft "modernisierte" Verfilmung der Motive von H. Rider Haggards Fantasy-Roman "SHE", der bereits Irving Pichel 1935 und Robert Day 1964 als Vorlage für triviale Abenteuerfilme diente.

Filmdaten

Originaltitel
THE VENGEANCE OF SHE
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1967
Regie
Cliff Owen
Buch
Peter O'Donnell
Kamera
Wolfgang Suschitzky
Musik
Mario Nascimbene
Schnitt
James Needs · Raymond Poulton
Darsteller
Olinka Berova (Carol) · John Richardson (Killikrates) · Edward Judd (Philip) · Colin Blakely (George) · Jill Melford (Sheila)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Genre
Fantasy

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren