Die Zeit des Verbrechens

Gangsterfilm | Frankreich 1987 | 107 Minuten

Regie: Claude Lelouch

Nach zehnjähriger Haft nimmt ein Gangster an den Mördern seiner Frau Rache. Als er dafür erneut hinter Schloß und Riegel wandert, wirbt seine Tochter einen Gangster an, um den Vater gewaltsam zu befreien. In geschmäcklerischen Bildern inszeniertes Märchen über die idealisierte Unterwelt französischer Prägung, unlogisch und unglaubwürdig. (DDR-Titel: "Achtung, Banditen!") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
ATTENTION BANDITS
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1987
Regie
Claude Lelouch
Buch
Claude Lelouch
Kamera
Jean-Yves Le Mener
Musik
Francis Lai
Schnitt
Hugues Darmois
Darsteller
Jean Yanne (Simon Verini) · Marie-Sophie L. (Marie Sophie) · Patrick Bruel (Mozart) · Charles Gérard (Tonton) · Corinne Marchand (Manouchka)
Länge
107 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Gangsterfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren