Isabell - Ein Schock fürs Leben

Komödie | Frankreich 1987 | 85 Minuten

Regie: Bernard Stora

Eine 18jährige will, um unbedingt von zu Hause wegzukommen, eine Anstellung als Kindermädchen antreten, gerät dabei aber an ein Gaunerpärchen. Als die junge Frau zu den Eltern zurückkehren soll, weigert sie sich; statt dessen drängt sie sich zwischen das seit langem befreundete Paar, macht dessen Eskapaden mit und sorgt für einige Turbulenzen. Von leichter Tristesse getönte Komödie, deren Protagonistin zu sehr das Geschehen dominiert und das sehr humorvoll dargestellte Gaunerpaar unverdient zurückdrängt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
VENT DE PANIQUE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1987
Regie
Bernard Stora
Buch
Bernard Stora · Luc Béraud · Claude Miller
Kamera
Robert Alazraki
Musik
Jean-Claude Petit
Schnitt
Jacques Comets
Darsteller
Olivia Brunaux (Isabelle) · Bernard Giraudeau (Roland) · Caroline Cellier (Martine) · Jean-Pierre Kalfon (Humphries) · Robert Manuel (Machavert)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren