Der siebente Himmel

Komödie | Frankreich/Italien 1957 | 106 Minuten

Regie: Raymond Bernard

Brigitte de Lédouville unterhält in der Provinzstadt Houblonnes mehrere wohltätige Stiftungen. Als ihr Vermögen zu Ende geht, gewinnt sie mit Hilfe von Guillaume Lestrange neue Hoffnung und Spender. Eine amüsante Humoreske, unterhaltsam inszeniert in der Tradition gehobener französischer Boulevard-Komödien, vorzüglich gespielt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LE SEPTIEME CIEL | LA VEDOVA ELETTRICA
Produktionsland
Frankreich/Italien
Produktionsjahr
1957
Regie
Raymond Bernard
Buch
André Lang · Jean Bernard-Luc · Raymond Bernard
Kamera
Robert Le Febvre
Musik
Jean Wiener · Marcel Stern
Schnitt
Charlotte Guilbert
Darsteller
Danielle Darrieux (Brigitte de Ledouville) · Noël-Noël (Guillaume Lestrange) · Paul Meurisse (Manuel Vila) · Alberto Sordi (Xavier Laurentis) · Gérard Oury (Portal)
Länge
106 Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren