Pygmalion XII

Spionagefilm | DDR 1970/71 | 89 Minuten

Regie: Ingrid Sander

DDR-Fernsehfilm um einen leitenden CIA-Mitarbeiter in der Frankfurter Filiale des Geheimdienstes. Antiwestliche Propaganda in abenteuerlicher Verpackung, mit der an den Publikumserfolg des Agententhrillers "for eyes only" (ebenfalls von Szenarist Harry Thürk) angeknüpft werden sollte. Der Film entstand mit Unterstützung der Pressestelle des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
DDR
Produktionsjahr
1970/71
Regie
Ingrid Sander
Buch
Ingrid Sander · Harry Thürk
Kamera
Erwin Anders
Musik
Wolfgang Pietsch
Schnitt
Ruth Ebel
Darsteller
Barbara Brylska (Erika Bongert) · Hans-Joachim Recknitz (Treets) · Stanislaw Zaczyk (Brandner) · Leon Niemczyk (Brooke) · Eberhard Mellies (Major Bergmeister)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Genre
Spionagefilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren