Betragen ungenügend (1933)

Drama | Frankreich 1933 | 44 Minuten

Regie: Jean Vigo

Schülerrevolte gegen autoritäre Lehrer in einem französischen Internat. Bemerkenswerter und stilbildender Film des jung verstorbenen Jean Vigo (1905-1934), der hier in verfremdeter, teilweise surrealistischer Form seine eigenen Erfahrungen als Internatsschüler zum gezielten Angriff gegen eine autoritäre Gesellschaft verarbeitet hat. - Sehenswert ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
ZERO DE CONDUITE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1933
Regie
Jean Vigo
Buch
Jean Vigo
Kamera
Boris Kaufman
Musik
Maurice Jaubert
Schnitt
Jean Vigo
Darsteller
Jean Dasté (Huguet) · Robert Le Flon (Pète-Sec) · Du Verron (Bec de Gaz) · Léon Larive (Chemielehrer) · Delphin (Schulleiter)
Länge
44 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 14.
Genre
Drama | Satire
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren