Kidnapping der Nervensägen

Action | USA 1993 | 89 Minuten

Regie: Jeff Franklin

Zwei fünfjährige Zwillingsschwestern reißen von zu Hause aus, um ihre Großmutter in der Nachbarstadt zu besuchen. Unterwegs wird der Lieferwagen, in dem sie heimlich mitfahren, von einem Gelegenheitsgaunerpärchen entführt. Der Versuch, Lösegeld zu erpressen, trifft nicht nur auf die einfallsreiche Gegenwehr der Mädchen, sondern auch auf den Widerstand des Verehrers ihrer Mutter, der weder seinen LKW noch das darin befindliche Gewinnlos einer Lotterie aufgeben will. Romantische Action-Komödie. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
TO GRANDMOTHER'S HOUSE WE GO
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1993
Regie
Jeff Franklin
Buch
Jeff Franklin · Boyd Hale
Darsteller
Ashley Olsen (Julie Thompson) · Mary-Kate Olsen (Sarah Thompson) · Rhea Perlman (Shirley Sherbecoe) · Cynthia Geary (Rhonda) · J. Eddie Peck (Eddie Popko)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Action | Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren