Rotwang muß weg!

Komödie | Deutschland 1994 | 82 Minuten

Regie: Hans-Christoph Blumenberg

Der Industrieführer Rotwang ist ermordet worden. Im Rückblick erzählt der Film die Vorgeschichte und beschreibt die wahnwitzigen Motive, die der Bluttat zugrunde liegen. Eine von Fabulierlust geprägte schwarze Komödie, die deutsch-deutsche Geschichte ebenso Revue passieren läßt wie deutsche Filmwirklichkeit. Ein kleiner, intelligenter Film mit vielen Brüchen, der Vergnügen bereitet und gut unterhält. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1994
Regie
Hans-Christoph Blumenberg
Buch
Hans-Christoph Blumenberg
Kamera
Klaus Peter Weber
Musik
Gast Waltzing
Schnitt
Florentine Bruck
Darsteller
Udo Kier (Arthur Eigenrauch) · Sybill Norvak (Clarissa Rotwang) · Heikko Deutschmann (Basil Schatter) · Beate Finckh (Roswitha Meier-Krull) · Klaus Bueb (Mirko Budnikowski)
Länge
82 Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren