Foreign Affairs

Drama | USA 1993 | 93 Minuten

Regie: Jim O'Brien

Auf einer Studienreise erleben eine Professorin und ihr Schüler jeweils eine Liebesaffäre. Was für den Studenten lediglich ein Zwischenspiel bleibt, entwickelt sich bei der reifen Frau zu einem tiefen Gefühl, als sie die empfindsame Persönlichkeit unter der rauhbeinigen Oberfläche ihrer Zufallsbekanntschaft entdeckt. Dennoch kehren beide allein in die USA zurück. Eine bedachtsame, mit einfachen Mitteln erzählte Geschichte, überzeugend gespielt. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
FOREIGN AFFAIRS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1993
Regie
Jim O'Brien
Buch
Chris Bryant
Kamera
Michael Coulter
Musik
Cynthia Millar
Schnitt
Susan Browdy
Darsteller
Joanne Woodward (Winnie) · Brian Dennehy (Chuck) · Eric Stoltz · Stephanie Beacham · Ian Richardson
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.
Genre
Drama | Liebesfilm | Literaturverfilmung
Diskussion
Winnie, eine patente Professorin aus den USA, fliegt mit ihrem Schüler Fred Turner zu einem Studienaufenthalt nach England, wo beide - unabhängig voneinander - eine Liebesaffäre erleben. Der junge Mann verfällt den Reizen einer Schauspielerin, di

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren