Polizeiruf 110 - Tod durch elektrischen Strom

- | DDR 1990 | 73 Minuten

Regie: Peter Hagen

Herbert Wilke verursacht mit seinem Bagger einen schweren Unfall, bei dem er selbst durch den Kontakt mit einem Hauptstromkabel zu Tode kommt. Zunächst deutet alles auf einen Arbeitsunfall hin, doch mit dem Bekanntwerden des Verhältnisses zwischen seiner Ehefrau und seinem Vorgesetzten kommen Zweifel auf... (weiterer TV-Titel: "Tod durch elektrischen Strom")

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
DDR
Produktionsjahr
1990
Regie
Peter Hagen
Buch
Peter Hagen
Kamera
Rolf Sohre
Musik
Conrad Aust · Hartmut Behrsing
Schnitt
Christine Schöne
Darsteller
Jürgen Frohriep (Hübner) · Lutz Riemann (Zimmermann) · Jörg Kleinau (Rödel) · Renate Blume (Sonja Wilke) · Olaf Hais (Thomas Wilke)
Länge
73 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren