Schwarzer Lohn und weiße Weste

Krimi | BR Deutschland 1985 | 70 Minuten

Regie: Marco Serafini

Der Leiter eines neugeschaffenen "Stützpunkts für illegale Arbeitsvermittlung" soll Schwarzarbeit und Schattenwirtschaft in seinem Einflußbereich unterbinden. Am Ende der Ermittlungen zappeln ein internationaler Baulöwe, ein verzweifelter Kleinunternehmer und ein Arbeitsloser in seinem Ermittlungsnetz. Ein Spielfilm, der verschiedene Abstufungen illegaler Beschäftigung und die unterschiedlichen Motivationen zu dieser Art von Wirtschaftskriminalität darstellen will.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1985
Regie
Marco Serafini
Buch
Marco Serafini
Kamera
Lothar Elias Stickelbrucks
Darsteller
Peer Schmidt · Raphael Wilcek · Hagen Mueller-Stahl · Karl Walter Diess · Klaus Münster
Länge
70 Minuten
Kinostart
-
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren