Die Brüder (1946)

Melodram | Großbritannien 1946 | 98 Minuten

Regie: David MacDonald

Melodram um eine schottische Waise, die als Magd einer mit mehreren heiratsfähigen Söhnen gesegneten Familie das Leben auf einer entlegenen Insel durcheinanderbringt. Durchschnittlich gespielt, solide inszeniert. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE BROTHERS
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1946
Regie
David MacDonald
Buch
Muriel Box · Sydney Box · David MacDonald · Paul Vincent Carroll
Kamera
Stephen Dade
Musik
Cedric Thorpe Davie
Darsteller
Patricia Roc (Mary) · Will Fyffe (Aeneas McGrath) · Maxwell Reed (Fergus Macrae) · Finlay Currie (Hector Macrae) · Duncan Macrae (John Macrae)
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Melodram | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren