Familienstreß

Komödie | USA 1992 | 100 Minuten

Regie: Joan Micklin Silver

Die 13jährige Laura nimmt, genervt von den turbulenten Vorbereitungen, kurz vor der dritten Hochzeit ihrer Mutter, die sie mit noch mehr Stiefgeschwistern zusammenbringen wird, Reißaus. Die Suche nach dem Kind, die mit ihr verbundene Aufgeregtheit, bringt alle Beteiligten nach dem glücklichen Ende ein wenig näher zusammen. Ein ambitionierter Familienfilm, der sein schwieriges Thema witzig und unterhaltsam an den Zuschauer bringt. (TV-Titel auch: "Immer Ärger mit der Sippschaft") - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
STEPKIDS | BIG GIRLS DON'T CRY... THEY GET EVEN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1992
Regie
Joan Micklin Silver
Buch
Frank Mugavero
Kamera
Theo van de Sande
Musik
Patrick Williams
Schnitt
Janice Hampton
Darsteller
Griffin Dunne (David) · Hillary Wolf (Laura) · Margaret Whitton (Melinda) · Patricia Kalember (Barbara) · Adrienne Shelly (Stephanie)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren