Charlotte For Ever

Drama | Frankreich 1986 | 94 Minuten

Regie: Serge Gainsbourg

Ein heruntergekommener Drehbuchautor dämmert in seinem düsteren Haus vor sich hin, ergeht sich alkoholisiert in erotischen Fantasien und Weltuntergangsvisionen. Sein einziger Trost ist die geliebte Tochter, doch zu der findet er erst, als sie ihm die Schuld am Tod der Mutter verzeiht. Ein quälerisches Kammerspiel, das mit allen Mitteln zu provozieren versucht, in erster Linie jedoch mit der maßlosen Selbststilisierung des Hauptdarstellers verärgert.

Filmdaten

Originaltitel
CHARLOTTE FOR EVER
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1986
Regie
Serge Gainsbourg
Buch
Serge Gainsbourg
Kamera
Willy Kurant
Musik
Serge Gainsbourg
Schnitt
Babeth Si Ramdane
Darsteller
Serge Gainsbourg (Stan) · Charlotte Gainsbourg (Charlotte) · Roland Bertin (Léon) · Roland Dubillard (Herman) · Anne Zamberlan (Lola)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren