Britannia Hospital

- | Großbritannien 1982 | 103 Minuten

Regie: Lindsay Anderson

In einem traditonsbewußten britischen Krankenhaus rüstet man, unbeeindruckt von Streiks und Protestdemonstrationen, zur Fünfhundert-Jahrfeier, zu der sich Besuch aus dem Königshaus angesagt hat. Dabei soll das gelungene Experiment des Chefarztes vorgeführt werden: der perfekte künstliche Mensch. Gallig-böse Satire, die England seine Krankengeschichte lautstark und grell vorhält und es der Lächerlichkeit preisgibt. Trotz einiger arg vordergründiger Effekte eine intelligente Parabel darüber, wie sinnlos gewordene Traditionen zu Konflikten mit der gesellschaftlichen Entwicklung führen.

Filmdaten

Originaltitel
BRITANNIA HOSPITAL
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1982
Regie
Lindsay Anderson
Buch
David Sherwin
Kamera
Mike Fash
Musik
Alan Price
Schnitt
Michael Ellis
Darsteller
Leonard Rossiter (Potter) · Graham Crowden (Millar) · Jill Bennett (MacMillan) · Malcolm McDowell (Mick Travis) · Mark Hamill (Red)
Länge
103 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren