Experiment des Grauens

Science-Fiction | USA 1993 | 88 Minuten

Regie: Piers Haggard

In einem abgelegenen Labor in Neufundland kommt eine Agentin des CIA mit Experimenten eines Wissenschaftlers in Berührung, welche die Grenzen zwischen Leben und Tod aufheben könnten. Als die junge Frau widerstrebend an einem entscheidenden Versuch teilnimmt, erlebt sie erschreckende Dinge. Der Science-Fiction-Thriller stellt die Frage nach den Grenzen der Wissenschaft und der Verantwortung des Forschers. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE BREAKTHROUGH
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1993
Regie
Piers Haggard
Buch
Mike Hodges · Gerard MacDonald
Kamera
Peter Benison
Musik
Osvaldo Montes
Schnitt
Yves Langlois
Darsteller
Donald Sutherland (Dr. "Mac" MacLean) · Mimi Kuzyk (Jessica Saunders) · Vlasta Vrana (Dr. Robbie Allman) · Corin Nemec (Ken Ryan) · Hayley Reynolds (Niki Janus)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Science-Fiction | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren