Perry Grant

Spionagefilm | Italien 1967 | 95 Minuten

Regie: Lewis King

Ein Superagent legt einem Bösewicht, der unter dem Colosseum in Rom eine Strahlenmaschine errichtet, die ihm die Weltherrschaft sichern soll, das Handwerk. Eine hoffnungslos veraltete Agentengeschichte ohne innere Logik und Gestaltungswillen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
PERRY GRANT AGENTE DI FERRO
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1967
Regie
Lewis King
Buch
Ottavio Poggi · Remigio Del Grosso
Kamera
Memmo Mancori
Musik
Berto Pisano · Vasco · Mancuso
Schnitt
Antonietta Zita
Darsteller
Peter Holden · Jack Stuart · Marilù Tolo · Seyna Seyn · Giulio Donnini
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.
Genre
Spionagefilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren