Motorcycle Gang

- | USA 1994 | 80 Minuten

Regie: John Milius

Ende der 60er Jahre gerät ein hübsches Mädchen während der Fahrt mit seinen Eltern von Texas nach Kalifornien in die Gewalt einer gesetzlosen Motorrad-Bande. Der Vater, der es als Kriegsveteran gelernt hat, sich der Gewalt zu stellen, verfolgt die Entführer und befreit die Tochter in einem blutigen Showdown. Ein spannungsreiches düsteres Road-Movie. Bei allen dramatischen Äußerlichkeiten werden die psychologischen Beziehungen der bedrohten Familie überraschend subtil ausgelotet, wobei reizvoll die Amoral der "Neuen Wilden" der 68er-Ära gegen den familiären Zusammenhalt gesetzt wird.

Filmdaten

Originaltitel
MOTORCYCLE GANG
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1994
Regie
John Milius
Buch
Kent Anderson
Kamera
Anthony B. Richmond
Musik
Hummie Mann
Schnitt
Mark Helfrich
Darsteller
Gerald McRaney (Cal) · Jake Busey (Jake) · John Cassini (Crab) · Richard Edson (Volker) · Carla Gugino (Leann)
Länge
80 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18

Diskussion
Die schöne blonde Leann ist mit Mutter Jerry und Vater Cal von Texas nach Kalifornien unterwegs. Es ist die Zeit der Beatniks. Irgendwo auf den endlosen Straßen treibt eine gesetzlose Motorradbande ihr Unwesen. Jake, der Bandenführer, zitiert Kerouac und

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren