Undercover Sarah

Thriller | USA 1994 | 87 Minuten

Regie: Craig R. Baxley

Ein erfolgreiche Werbetexterin führt heimlich ein Doppelleben und rockt nachts durch eine Heavy-Metal-Disco. Nach ihrer Ermordung begibt sich ihre beste Freundin auf ihre Spuren und muß die tiefschürfende Erkenntnis machen, daß das Leben und die Menschen nur sehr schwer zu verstehen sind. Ein oberflächlicher, mit konventionellen Mitteln umgesetzter Thriller auf Serien-Niveau, der sich in wohlfeilen Klischees ergeht. (Alternative Fernsehtitel: "Verbotenes Verlangen - Eine Frau spielt mit dem Feuer"/"Vom Sex besessen! - Eine Frau wird Opfer ihrer Lust") - Ab 16 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
DECONSTRUCTION SARAH
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1994
Regie
Craig R. Baxley
Buch
Lee Rose · Carla Singer
Kamera
Joao Fernandes
Musik
Tom Scott
Schnitt
Jeff Freeman
Darsteller
Rachel Ticotin (Elizabeth) · Sheila Kelly (Sarah Vincent) · A. Martinez (Kenny) · David Andrews (Paul) · Jenifer Lewis (Betty)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16 möglich.
Genre
Thriller

Diskussion
Tagsüber flaniert Sarah Vincent als erfolgreiche Werbetexterin durch luxuriöse Manager-Gefilde, nachts rockt sie heimlich mit harten Typen durch eine Heavy-Metal-Disco. Dabei gerät sie an Kenny, einen rohen Schläger und

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren