Der kleine Coup

Krimi | Frankreich 1985 | 86 Minuten

Regie: Jean-Pierre Mocky

Ein miserabel bezahlter Sprengstoffspezialist und seine Frau, eine in ihrem Beruf ebenfalls nicht glückliche Versicherungsangestellte, wollen sich mit einem großen Diebstahl endlich ihre Träume erfüllen. Nach geglücktem Coup machen ihnen jedoch ein unbekannter Erpresser und ein wachsamer Inspektor das Leben schwer. Kriminalkomödie, die nur anfänglich in der satirischen Zeichnung des Durchschnittsfranzosen und seines sozialen Milieus amüsiert, das Interesse jedoch nicht auf Dauer wachhalten kann. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LE PACTOLE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1985
Regie
Jean-Pierre Mocky
Buch
Jean-Pierre Mocky · Patrick Granier
Kamera
Edmond Richard
Musik
Roger Loubet
Schnitt
Catherine Renault
Darsteller
Richard Bohringer (Yves Beaulieu) · Patrick Sébastien (Inspektor Rousselet) · Pauline Lafont (Anne Beaulieu) · Marie Laforêt (Greta Rousselet) · Bernadette Lafont (Schwiegermutter)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren