Perfect Love Affair

Liebesfilm | USA 1994 | 103 Minuten

Regie: Glenn Gordon Caron

Ein ehemaliger Football-Star und notorischer Playboy steht kurz vor der Hochzeit. Während einer Schiffsreise lernt er eine ebenfalls verlobte Sängerin kennen. Beide verlieben sich ineinander und vereinbaren, sich in drei Monaten wiederzusehen, falls sie dazu bereit sind, füreinander alles aufzugeben. Ein zurückhaltend inszeniertes, verträumt-nostalgisches Remake der Komödie "Die große Liebe meines Lebens" (1957) von Leo McCarey (die eine Neuauflage von "Ruhelose Liebe", 1939, vom selben Regisseur ist). Die Handlung erweist sich als immer noch tragfähig, zumal die Romantik des Stoffs durch eine gute Profilierung der Figuren abgestützt wird. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
LOVE AFFAIR
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1994
Regie
Glenn Gordon Caron
Buch
Robert Towne · Warren Beatty
Kamera
Conrad L. Hall
Musik
Ennio Morricone
Schnitt
Robert C. Jones
Darsteller
Warren Beatty (Mike Gambril) · Annette Bening (Terry McKay) · Katharine Hepburn (Ginny) · Pierce Brosnan (Ken Allen) · Kate Capshaw (Lynn Weaver)
Länge
103 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Liebesfilm | Literaturverfilmung
Diskussion
Ein ehemaliger Football-Star und notorischer Playboy steht kurz vor der Hochzeit mit einer reichen Fernseh-Moderatorin. Durch ein Flugzeugunglück wird er zu einer Schiffsreise gezwungen, während der er eine hübsche Sängerin kennenlernt. Obwohl auch sie verlobt ist und um seinen schlechten Ruf weiß, verlieben sie sich ineinander. Sie vereinbaren, sich in dre

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren