Belle Sommers

Krimi | USA 1962 | 62 Minuten

Regie: Elliot Silverstein

Der frühere Geliebte einer Nachtclubsängerin, die wegen Unterweltkontakten in Ungnade gefallen ist, verhilft ihr zu einem Comeback. Dies ruft erneut die Gangster auf den Plan. Ein kleiner Gangsterfilm mit einigen hübschen Liedern und stimmungsvoller Fotografie. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
BELLE SOMMERS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1962
Regie
Elliot Silverstein
Buch
Richard Alan Simmons
Kamera
Charles S. Welborn
Musik
Harry Sukman
Darsteller
Polly Bergen (Belle Sommers) · David Janssen (Danny Castle) · Warren Stevens (Lew Burton)
Länge
62 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren