Shadowchaser III

Action | USA 1994 | 86 Minuten

Regie: John E. Eyres

Die Besatzung eines zum Routinedienst auf einer Umlaufbahn um den Mars verdammten Raumschiffes kollidiert mit einem zweiten Raumschiff, das seit 25 Jahren als verschollen gilt. Dessen Besatzung besteht aus einem Androiden, der Menschen tötet, indem er in ihre äußere Hülle schlüpft. Ein nach einschlägigen Vorbildern des Horror-Science-Fiction-Genres zusammengeflickter Schundfilm; brutal, aufgemotzt mit billigsten pyrotechnischen und dramaturgischen Tricks.

Filmdaten

Originaltitel
PROJECT SHADOWCHASER 3
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1994
Regie
John E. Eyres
Buch
Nick Davis
Kamera
Mark Morris
Musik
Steve Edwards
Schnitt
Amanda Kirpaul
Darsteller
Samuel Bottoms (Kody) · Musetta Vander (Rea) · Christopher Atkins (Snake) · Frank Zagarino (Android) · Christopher Neame (Renko)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Action | Science-Fiction | Horror

Diskussion
In einem Raumschiff wird eine Frau erschossen, weil die übrige Besatzung vermutet, sie sei nicht sie selbst. 25 Jahre später: Ein anderes Raumschiff. Sein Inneres sieht aus wie ein unordentlicher Hobbyraum und seine Besatzung wie eine Mischung aus Hippies und Couch Potatoes. Und di

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren