Vernetzt - Johnny Mnemonic

Science-Fiction | USA/Kanada 1995 | 96 (Video 91) Minuten

Regie: Robert Longo

Science-Fiction um einen Datenkurier mit implantiertem Speicherchip im Gehirn. Der letzte Auftrag bringt ihn zwischen die Fronten im Kampf der Megakonzerne, Yakuza und "guten" Untergrund-Kämpfer. Ein eklektischer, passagenweise harter Thriller im Cyberspace-Ambiente mit ungewöhnlicher Besetzung, einem Künstler-Regisseur und beeindruckenden Special-Effects. Aus Versatzstücken des Genres und mit eindimensionaler B-Movie-Dramaturgie versehen, aber spannend und durch seine Mixtur schon wieder originell. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
JOHNNY MNEMONIC
Produktionsland
USA/Kanada
Produktionsjahr
1995
Regie
Robert Longo
Buch
William Gibson
Kamera
François Protat
Musik
Brad Fiedel
Schnitt
Ronald Sanders
Darsteller
Keanu Reeves (Johnny Mnemonic) · Dina Meyer (Jane) · Ice-T (J-Bone) · Takeshi Kitano (Takahashi) · Dolph Lundgren (Straßenprediger)
Länge
96 (Video 91) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f (Video & DVD 18)
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.
Genre
Science-Fiction | Literaturverfilmung

Heimkino

Auf Video & DVD erschien eine etwas längere, ungeschnittene Fassung des Films.

Verleih DVD
Columbia TriStar Home (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren