Action | USA 1995 | 92 Minuten

Regie: Harry Bromley Davenport

Ein Leutnant der US-Armee erhält den Auftrag, mit einem kleinen Stoßtrupp eine abgeschiedene Insel nach Bomben zu durchsuchen. Zu spät entdeckt er, daß er in eine tödliche Falle geschickt wurde, da ihn auf der Insel außerirdische Lebewesen erwarten, die blutigen Experimenten unterzogen wurden. Mit Hilfe einer Journalistin gelingt es ihm, die Öffentlichkeit zu informieren. Ein Horrorfilm, der sein Heil gleichzeitig in mehreren anderen Genres sucht. Trotz seiner moralisch ausgewiesenen Botschaft besitzt er kaum Überzeugungskraft. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
XTRO 3 - WATCH THE SKY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1995
Regie
Harry Bromley Davenport
Buch
Daryl Haney
Kamera
Irv Goodnoff
Musik
Van Rieben
Schnitt
Krish Mani
Darsteller
Sal Landi (Kirn) · Andrew Divoff (Fetterman) · Karen Moncrieff (Watkins) · David M. Parker (Reilly) · Robert Culp (Guardino)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Action | Science-Fiction | Horror

Diskussion
Leutnant Kirn erhält einen folgenschweren Auftrag: mit einem kleinen Stoßtrupp soll er eine abgeschiedene Insel nach Bomben durchsuchen. Erst spät durchschaut er das böse Spiel seiner Vorgesetzten. Sind doch auf dieser Insel

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren