Die letzte Hoffnung

Drama | USA 1994 | 89 Minuten

Regie: Glenn Jordan

Drama um einen homosexuellen Lehrer an einer katholischen Schule, der HIV-positiv ist. Um den Ausbruch der Krankheit zu verzögern, entschließt er sich zu einer Knochenmarkstransplantation mit seinem ebenfalls homosexuellen Bruder, auch auf die Gefahr hin, daß die Öffentlichkeit von ihren sexuellen Neigungen erfährt. Wider Erwarten reagieren ihre Mitmenschen verständnisvoll; nur die Krankenkasse weigert sich, die immensen Kosten für die Behandlung zu übernehmen.

Filmdaten

Originaltitel
MY BROTHER'S KEEPER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1994
Regie
Glenn Jordan
Buch
Gregory Goodell
Kamera
Thomas Del Ruth
Musik
David Shire
Darsteller
John Lithgow (Tom/Bob) · Brian Doyle-Murray (Dick Curtis) · Julie Fulton (Adrian) · Enid Kent (Große Mutter) · Jessie Jones (Kleine Mutter)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren