Zeffirellis Spatz

Melodram | Italien 1993 | 105 Minuten

Regie: Franco Zeffirelli

Als 1854 eine Cholera-Epidemie in der kleinen Stadt Catania wütet, werden auch die umliegenden Klöster evakuiert. Eine 19jährige Nonne kehrt vorübergehend in ihren Heimatort am Fuße des Ätna zurück, wo sie in Liebe für einen angehenden Rechtsanwalt, der ihre Stiefschwester heiraten soll, entflammt. Auch nach der Rückkehr ins Kloster kann sie den jungen Mann nicht vergessen. Lebloses Melodram, das in der ausgestellten Schönheit seiner Landschaften und Darsteller erstarrt.

Filmdaten

Originaltitel
LA STORIA DI UNA CAPINERA
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1993
Regie
Franco Zeffirelli
Buch
Franco Zeffirelli · Allan Baker
Kamera
Ennio Guarnieri
Musik
Claudio Capponi · Alessio Vlad
Schnitt
Richard Marden
Darsteller
Angela Bettis (Maria) · Johnathon Schaech (Nino) · Sinéad Cusack (Mathilde) · Vanessa Redgrave (Agata) · John Castle (Giuseppe)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Genre
Melodram | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren