Der Mafia-Boß

Krimi | Italien 1972 | TV 93/Video 95 (Orig. 103) Minuten

Regie: Alberto de Martino

Um den Tod seines Vaters zu rächen, der den Machenschaften der Mafia zum Opfer gefallen ist, schleust sich ein sizilianischer Bauernbursche bei dem verantwortlichen Paten ein. Als sein Doppelspiel durchschaut wird, beginnt für ihn ein Wettlauf um Leben und Tod. Kriminalfilm voller Klischees, ohne psychologische Fundierung.

Filmdaten

Originaltitel
I FAMIGLIARI DELLE VITTIME NON SARANNO AVVERTITI
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1972
Regie
Alberto de Martino
Buch
Alberto de Martino · Lucio Battistrada
Kamera
Aristide Massaccesi
Musik
Francesco De Masi
Schnitt
Otello Colangeli
Darsteller
Telly Savalas (Don Vincenzo) · Antonio Sabàto (Antonio Mancuso) · Paola Tedesco (Monica) · Nino dal Fabbro · Sergio Rossi (Don Turi Petralìa)
Länge
TV 93
Video 95 (Orig. 103) Minuten
Kinostart
-
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren