Eine fast perfekte Liebe

- | Deutschland 1995 | Minuten

Regie: Lutz Konermann

Eine "beruflich" nicht sehr erfolgreiche Kaufhausdetektivin und ein ebenso glückloser Arzt verlieben sich, verbergen ihre beruflichen Schwierigkeiten aber voreinander, was schließlich zu ernsthaften Konflikten führt. Fernsehfilm von Lutz Konermann, der sowohl als Kameramann als auch als Regisseur ("Aufdermauer") mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet worden ist.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1995
Regie
Lutz Konermann
Buch
Thomas Kirdorf
Kamera
Sonja Rom
Musik
J.J. Gerndt
Schnitt
Inge Behrens · Birgit Schmidtmeyer
Darsteller
Andreas Herder (Dr. Jens Kröger) · Inga Busch (Mieke Sonntag) · Alexander Hauff (Eckl) · Natja Brunckhorst (Elsa) · Ralf Richter (Haucke)
Länge
Minuten
Kinostart
-
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren