Der Mann im Mond

Drama | USA 1991 | 99 Minuten

Regie: Robert Mulligan

Louisiana in den 50er Jahren: Eine 15jährige, die ihre Sexualität entdeckt hat und sich nach der großen Leidenschaft sehnt, verliebt sich in einen 17jährigen, der aber ihre ältere Schwester vorzieht. Kurz darauf ereignet sich eine Tragödie, die die beiden Schwestern nur gemeinsam überwinden können. Anrührendes, sensibel gestaltetes Drama um das Erwachsenwerden und die erste Liebe, das durch gute Darsteller zu überzeugen versteht.

Filmdaten

Originaltitel
THE MAN IN THE MOON
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1991
Regie
Robert Mulligan
Buch
Jenny Winfield
Kamera
Freddie Francis
Musik
James Newton Howard
Schnitt
Trudy Ship
Darsteller
Sam Waterston (Matthew Trant) · Tess Harper (Abigail Trant) · Gail Strickland (Marie Foster) · Reese Witherspoon (Dani Trant) · Jason London (Court Foster)
Länge
99 Minuten
Kinostart
-
Genre
Drama | Liebesfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren