Pfundskerle

Komödie | USA 1994 | 93 Minuten

Regie: Steven Brill

Unter der neuen Leitung eines neurotischen Fitness-Fanatikers mit faschistoiden Zügen wandelt sich ein Feriencamp, das darauf spezialisiert ist, übergewichtige Knaben um einige Pfunde zu erleichtern, in eine Art Strafkolonie, in dem die Pfadfinder-Romantik durch Wehrsport-Mentalität ersetzt wird. Eine wirre Mischung aus derben Effekten und Übertreibungen, deren einfallsloses Drehbuch unbrauchbare Familienunterhaltung liefert bei der weder Spannung noch gute Laune aufkommen kann. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
HEAVYWEIGHTS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1994
Regie
Steven Brill
Buch
Judd Apatow · Steven Brill
Kamera
Victor Hammer
Musik
J.A.C. Redford
Schnitt
C. Timothy O'Meara
Darsteller
Aaron Schwartz (Gerry) · Tom McGowan (Pat) · Ben Stiller (Tony) · Shaun Weiss (Josh) · Leah Lail (Julie)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie

Diskussion
Mürrisch gehorcht der dickliche Gerry seinen Eltern und fährt in ein Feriencamp, das darauf spezialisiert ist, übergewichtige Knaben um einige Pfunde zu erleichtern. Der erste Eindruck dämpft zwar Gerrys Befürchtungen. Aber dann wechsel

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren