Der Tiger schlägt zurück

Komödie | USA 1967 | 94 Minuten

Regie: Arthur Hiller

Ein New Yorker Postangestellter leidet an seinem anonymen und einsamen Dasein im bürokratisierten, seelenlosen Großstadtdschungel. Um sich an der Gesellschaft zu rächen, will er zum "Tiger" werden, der rücksichtslos seinen vermeintlichen Bedürfnissen frönt, und entführt auf der Straße eine Passantin. Diese entpuppt sich aber bald als alles andere als ein noch schwächeres Glied der Gesellschaft als er es selbst ist. Amüsante Verfilmung eines Einakters, getragen von zwei vorzüglichen Hauptdarstellern. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
THE TIGER MAKES OUT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1967
Regie
Arthur Hiller
Buch
Murray Schisgal
Kamera
Arthur J. Ornitz
Musik
Shorty Rogers
Schnitt
Robert C. Jones
Darsteller
Eli Wallach (Ben) · Anne Jackson (Gloria) · Bob Dishy (Jerry) · John Harkins (Leo) · Ruth White (Mrs. Kelly)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren