Ein Hof in der Provence

Literaturverfilmung | Frankreich 1995 | 94 Minuten

Regie: Philomène Esposito

Eine unglücklich verheiratete Frau flüchtet sich auf den Hof ihres Vetters in die Provence. Er, der mit seinem verwandten Nachbarn in Dauerfehde liegt, nimmt die Frau, die er seit langem liebt, bei sich auf. Als der Nachbar ermordet wird, macht sich der Bauer der Mittäterschaft schuldig. Ein bodenständiges Melodram, das sich bemüht, die Atmosphäre der südfranzösischen Landschaft in die düstere Geschichte einzubinden.

Filmdaten

Originaltitel
LE MAS THEOTIME
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1995
Regie
Philomène Esposito
Buch
Philomène Esposito
Kamera
Emmanuel Machuel
Musik
Laurent Petitgand
Darsteller
Jean-Claude Adelin (Pascal) · Florence Thomassin (Geneviève) · Michel Galabru (Clodius) · Raoul Billerey (Vater Albert) · Vittoria Scognamiglio (Françoise Albert)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Genre
Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren