Plaza Real

Thriller | BR Deutschland 1987 | 99 Minuten

Regie: Herbert Vesely

Ein Architekt, der zurückgezogen in Spanien lebt, gerät in eine seelische Krise, als er einer mysteriösen Fremden begegnet, die seiner Lebensgefährtin aufs Haar gleicht. Auf der Grenze zwischen Imagination und Realität angesiedelter Versuch eines erotischen Thrillers, der den alten Mythos vom "Ewig-Weiblichen" beschwören will. Konfus-melodramatisch, mit gepflegtem Leerlauf und verquasten Dialogen.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1987
Regie
Herbert Vesely
Buch
Herbert Vesely
Kamera
Rudolf Blahacek
Musik
Antonio Reyes · François Reyes · Patchai Reyes
Schnitt
Ulrike Pahl
Darsteller
Jon Finch (David) · Mia Nygren (Annabel/Montserrat) · Walter Buschhoff (der Weiße) · Sonja Martin (Lisa) · José Maria Blanco (Carlo)
Länge
99 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Genre
Thriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren