Black List

Krimi | Kanada 1995 | 83 Minuten

Regie: Jean-Marc Vallée

Als ein Richter des obersten Gerichtshofes bei einer Prostituierten erwischt wird, kommt eine schwarze Liste ans Tageslicht, die die Verstrickung fast aller ehrbaren Repräsentanten der Behörde in den Skandal beweist. Der Einsatz eines jungen Polizisten verhindert die Verschleierung des Falls, aber auch die drohende Ermordung einer Zeugin. Solide inszenierter Thriller, der zwar etwas plakativ, insgesamt aber spannend die Geburt des Verbrechens aus der Unvereinbarkeit von Macht und Erotik beschreibt. (Fernsehtitel: "Todesliste")

Filmdaten

Originaltitel
LIST NOIR
Produktionsland
Kanada
Produktionsjahr
1995
Regie
Jean-Marc Vallée
Buch
Sylvain Guy
Kamera
Pierre Gill
Musik
Serge Arcuri
Darsteller
Michel Côté (Jacques Savard) · Geneviève Brouillette (Gabrielle) · Raymond Cloutoi · André Champagne
Länge
83 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Krimi | Thriller
Diskussion
Als ein Richter des obersten Gerichtshofes bei einer Prostituierten erwischt wird, kommt eine schwarze Liste ans Licht der Öffentlichkeit, die beweist, daß fast alle ehrbaren Repräsentanten der Behörde in

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren