Fast Money

Action | USA 1995 | 88 Minuten

Regie: Alexander Wright

Eine selbstbewußte Autodiebin lernt auf der Flucht einen lebensunsicheren, aber gewissenhaften Journalisten kennen. Alsbald verbindet sie ein Koffer mit 2,7 Mio. Dollar und Druckplatten zum Fälschen weiterer Dollars, auf den es ein bigotter, korrupter Polizist und ein hartgesottener Krimineller abgesehen haben. Mischung aus Roadmovie und aufwendigem Actionspektakel; ohne sonderliche Charakterzeichung variieren die sympathischen Darsteller immerhin recht kurzweilig die vorgegebenen Klischees des Genres.

Filmdaten

Originaltitel
FAST MONEY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1995
Regie
Alexander Wright
Buch
Alexander Wright
Kamera
Thomas Jewett
Musik
Tony Riparetti
Schnitt
Ron Cabreros
Darsteller
Yancy Butler (Francesca) · Matt McCoy (Jack) · John Ashton (Lt. Diego) · Trevor Goddard (Regy) · Jacob Witkin (Stewart)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Action

Diskussion
Eine landesweit gesuchte Autodiebin lernt auf ihrer Flucht einen unscheinbaren Zeitungsredakteur kennen. Was sie alsbald verbindet ist ein Koffer mit 2,7 Millionen Dollar und Druckplatten zum Fälschen weiterer Dollars. Der

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren