Blackmail (1995)

Krimi | USA 1995 | 87 Minuten

Regie: Janet Meyers

Drei in Ehren ergraute Geschäftsleute werden mit ihrem Verbrechen von vor 30 Jahren konfrontiert, als sie den Tod einer Sekretärin und einen Umweltskandal vertuschten. Nun werden sie erpreßt und fürchten um ihren Ruf und ihr Geld. Ein mit verhaltener Spannung nicht immer logisch, aber durchaus reizvoll entwickelter Krimi, der sich zu einer kleinen, interessanten Geschichte über Wahrheit und Moral verdichtet. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LETTER TO MY KILLER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1995
Regie
Janet Meyers
Buch
Norman Strum
Kamera
Stephen M. Katz
Musik
Mason Daring
Schnitt
Anita Brandt-Burgoyne
Darsteller
Mare Winingham (Judy Parma) · Nick Chinlund (Nick Parma) · Rip Torn (Russel Vanik) · Josef Sommer (Martin Prescott) · Eddie Jones (Wilson Hartwick)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi

Diskussion
Dreißig Jahre nach einem vermeintlichen Unfall kommt die Wahrheit langsam ans Licht: Russel Vanik, Martin Prescott und Wilson Hartwick, bislang in Ehren ergraute Geschäftsleute, müssen um ihren Ruf und ihr Geld für

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren