Ein Trottel kommt selten allein

Komödie | USA 1969 | 90 Minuten

Regie: Garson Kanin

Durch den Stich einer Biene vorübergehend an der Rasur gehindert, sieht ein Angestellter sich gezwungen, sich einen Bart wachsen zu lassen. Dadurch sieht der dem Vizepräsident seiner Firma zum Verwechseln ähnlich und wird kurzerhand entlassen. Diese Willkürmaßnahme löst einen Massenprotest aus, seine Freundin setzt alles daran, daß er seinen Job zurückbekommt und auch seine Ex-Frau, vom Wirbel um ihren Mann angelockt, zeigt wieder Interesse. Turbulente, aber kaum erheiternde Komödie, deren Geschichte sich um ein Nichts an Handlung rankt. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
SOME KIND OF A NUT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1969
Regie
Garson Kanin
Buch
Garson Kanin
Kamera
Burnett Guffey · Gerald Hirschfeld
Musik
Johnny Mandel
Schnitt
Richard Farrell
Darsteller
Dick van Dyke (Fred Amidon) · Angie Dickinson (Rachel) · Rosemary Forsyth (Pamela) · Elliott Reid (Gardner) · Zohra Lampert (Bunny)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren