Man with a Gun

Thriller | Kanada 1994 | 91 (gek.88) Minuten

Regie: David Wyles

Ein Killer wird von einem Immobilienhai beauftragt, dessen Frau aus dem Weg zu räumen, da sie eine unliebsame Mitwisserin ist. Ein fataler Job, denn das Opfer ist die Geliebte des Killers. Der entführt kurzerhand ihre Zwillingsschwester, um seinem Auftraggeber eine falsche Tote unterzuschieben, verliebt sich aber in die Frau, als er erkennt, daß seine Geliebte mit Gangstern gemeinsame Sache macht. In einem Meer von Leichen endet die haarsträubende Geschichte. Ein äußerst flacher Thriller mit dürftigen, pseudo-philosophischen Dialogen und einer Riege schwacher Darsteller.

Filmdaten

Originaltitel
MAN WITH A GUN
Produktionsland
Kanada
Produktionsjahr
1994
Regie
David Wyles
Kamera
Jan Kiesser
Musik
George Blondheim
Schnitt
Lenka Svab
Darsteller
Michael Madsen (John Hardin) · Jennifer Tilly (Rena Rushton/Kathy Payne) · Gary Busey (Jack Rushton) · Robert Loggia (Philip Marquand) · Ian Tracey (Roy Rurchill)
Länge
91 (gek.88) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18 (gek. ab 16)
Genre
Thriller

Diskussion
Ein Film voller Zufälle und haarsträubender Dialoge: Der erfolgreiche Profikiller John Hardin reflektiert gerne pseudo-tiefsinnig aus dem Off über das Leben als solches: "Egal, was Du auch tust - irgendwann kriegst Du es zurück." Sein neuer Auftrag: Er soll Rena, die Ehefrau eines Immobilienspekulanten töten, da sie ihren Mann mit Beweisen über dessen wi

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren