Kampf in den Wolken

Komödie | USA 1943 | 115 Minuten

Regie: Victor Fleming

Ein amerikanischer Bomberpilot kehrt vom Einsatz gegen Deutschland nicht mehr zurück. Er kommt in den Himmel und wird als Schutzengel für einen angehenden jungen Piloten ausgesendet. Als der sich in die Geliebte des Toten, eine Pilotin, verliebt, will der Schutzengel sich zurückziehen. Schließlich kann er seiner Liebe entsagen und die Lebenden zusammenführen. Der populärste amerikanische Film aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges. Eine fantasievolle Geistergeschichte, die humorvoll unterhält und getragen wird von großartigen Hauptdarstellern und einer leichthändigen Regie, die das gewitzte Drehbuch geschickt umzusetzen versteht. - Sehenswert ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
A GUY NAMED JOE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1943
Regie
Victor Fleming
Buch
Dalton Trumbo
Kamera
George J. Folsey jr. · Karl Freund
Musik
Herbert Stothart
Schnitt
Frank Sullivan
Darsteller
Spencer Tracy (Pete Sandidge) · Irene Dunne (Dorinda Durston) · Van Johnson (Ted Randall) · Ward Bond (Al Yackey) · James Gleason (Col. "Nails" Kilpatrick)
Länge
115 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 12.
Genre
Komödie | Fantasy

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren