Huckleberry Finn (1985)

Abenteuer | USA 1985 | 190 Minuten

Regie: Peter H. Hunt

Missouri zur Mitte des 19. Jahrhunderts: Nach leidvollen Erfahrungen mit seinem alkoholkranken Vater flieht der 14jährige Huckleberry Finn zusammen mit dem Negersklaven Jim, der verkauft werden soll, in eine hoffentlich bessere Zukunft. Ausufernde (Fernseh-)Verfilmung des Klassikers von Mark Twain, die die vielen Abenteuer des Jungen vorstellt, Kritik am Südstaaten-Rassismus in der Neuen Welt übt und zugleich als Plädoyer für eine - bei aller Selbständigkeit - behütete Kindheit verstanden werden will. (Fernsehtitel auch: "Die Abenteuer von Huckleberry Finn") - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
HUCKLEBERRY FINN | THE ADVENTURES OF HUCKLEBERRY FINN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1985
Regie
Peter H. Hunt
Buch
Guy Gallo
Kamera
Walter Lassally
Musik
William Perry
Schnitt
Jerrold L. Ludwig
Darsteller
Patrick Day (Huckleberry Finn) · Sada Thompson (Witwe Douglas) · Anne Shropshire (Miss Watson) · Frederic Forrest (Pap Finn) · Eugene Oaks (Tom Sawyer)
Länge
190 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Abenteuer | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren