Forbidden Beauty

Horror | USA 1995 | 89 Minuten

Regie: Jim Wynorski

Um ihr jugendliches Aussehen zurückzugewinnen, entschließt sich die Chefin einer Kosmetikfirma zu der Behandlung mit einem neu entwickelten Wespenhormon. Das Mittel scheint zu wirken, doch die Nebenwirkungen der nicht ausgereiften Medizin sind fatal. Die Frau mutiert zur Wespe, die ihre Nebenbuhlerinnen grausam umbringt. Nicht uninteressant als Eifersuchtsgeschichte eingefädelt, entwickelt sich das Psychodrama zu einem abstrusen Horrorfilm mit lächerlichen Effekten und ärgerlich schlechten Trickaufnahmen.

Filmdaten

Originaltitel
FORBIDDEN BEAUTY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1995
Regie
Jim Wynorski
Buch
Daniella Purcell · Guy Prevost
Kamera
Michael Mickens
Musik
Terry Plumeri
Schnitt
Dan Holland
Darsteller
Jennifer Rubin (Janice) · Doug Wert (Alec) · Maria Ford (Caitlin) · Melissa Brasselle (Mary) · Daniel J. Travanti (Dr. Zinthorp)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Horror | Drama

Diskussion
Janice ist die Chefin einer Kosmetikfirma, die mit Schrecken feststellen muß, daß sie wegen erster Altersfalten im Gesicht nicht mehr als Werbemodel für ihre eigenen Produkte taugt. Während eine junge Blond

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren