Außer Kontrolle (1996)

Action | USA 1996 | 106 Minuten

Regie: Andrew Davis

Ein Forschungslabor, in dem eine Gruppe von Studenten und Professoren an einer Möglichkeit arbeitet, aus Wasser Energie zu gewinnen, fliegt in die Luft. Einer der Studenten, der vorher den Mord an einem der Professoren entdeckt hat, wird nun für beide Vorkommnisse verantwortlich gemacht und zusammen mit einer Kollegin durchs Land gejagt. Aufwendig inszenierter, aber dennoch mittelmäßiger Actionfilm, dessen Charaktere stets im Schatten der Verschwörungen stehen, in die sie zunehmend verwickelt werden. Außerdem erinnern Story und Machart allzu sehr an den Kinoerfolg "Auf der Flucht". - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
CHAIN REACTION
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1996
Regie
Andrew Davis
Buch
J.F. Lawton · Michael Bortman
Kamera
Frank Tidy
Musik
Jerry Goldsmith
Schnitt
Donald Brochu · Dov Hoenig · Arthur Schmidt
Darsteller
Keanu Reeves (Eddie Kasalivich) · Morgan Freeman (Paul Shannon) · Rachel Weisz (Lily Sinclair) · Fred Ward (FBI-Agent Ford) · Kevin Dunn (FBI-Agent Doyle)
Länge
106 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Action

Heimkino

Verleih DVD
Fox (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Das Energieproblem der Menschheit scheint gelöst: Einem kleinen Team der Universität von Chicago, das jahrelang abgeschieden in einem ehemaligen Fabrikgebäude vor sich hingeforscht hat, ist es gelungen, Wasserstoff aus Wasser zu extrahieren. Indem man eine gewisse hörbare Frequenz anlegt, so die hübsche und naive Theorie des Films, wird Energie frei, die sauber, billig und unbegrenzt verfügbar ist. In der Nacht nach dem ersten erfolgreichen Experiment aber findet der junge Mitarbeiter Eddie seinen Forschungsleiter ermordet auf, und kurz darauf fliegt das Labor in die Luft, zusammen mit einem ganzen Stadtviertel - nach den unauffälligen Zeigerbewegungen- vom Anfang ist dies natürlich ein weitaus schlagenderer Beweis für das Pote

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren