Ungeduld des Herzens

Melodram | Großbritannien 1946 | 109 Minuten

Regie: Maurice Elvey

Eine halbseitig gelähmte Baroneß geht in den Tod, als sie entdeckt, daß ein Leutnant der k.u.k.-Monarchie nur aus Mitleid in eine Verlobung mit ihr eingewilligt hat, sie aber vor seinen Kameraden verleugnet. Am Vorabend des Ersten Weltkrieges spielendes Melodram, das den psychologischen Roman von Stefan Zweig in einer allzu glatten Inszenierung wiedergibt. Darstellerisch beachtlich. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
BEWARE OF PITY
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1946
Regie
Maurice Elvey
Buch
W.P. Lipscomb · Elizabeth Baron · Margaret Steen
Kamera
Derick Williams
Musik
Nicholas Brodszky
Darsteller
Lilli Palmer (Edith von Kekesfalva) · Albert Lieven (Leutnant Anton) · Cedric Hardwicke (Dr. Condor) · Gladys Cooper (Frau Condor) · Linden Travers (Ilona)
Länge
109 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Melodram | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren