Der große Caruso

Biopic | USA 1951 | 107 Minuten

Regie: Richard Thorpe

Die entscheidenden Stationen des Lebens und künstlerischen Werdegangs des italienischen Tenors Enrico Caruso (1871-1923), dessen einmalige Karriere ihn von seiner Heimatstadt Neapel auf alle großen Opernbühnen der Welt führte. Eine Mischung von Historie und Unterhaltungselementen in gefälligem Rahmen. Für Liebhaber italienischer Opernmusik ein Genuß. (Titel auch: "Triumph einer Stimme") - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
THE GREAT CARUSO
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1951
Regie
Richard Thorpe
Buch
Sonya Levien · William Ludwig
Kamera
Joseph Ruttenberg
Musik
Johnny Green · Peter Herman Adler
Schnitt
Gene Ruggiero
Darsteller
Mario Lanza (Enrico Caruso) · Ann Blyth (Dorothy Benjamin) · Dorothy Kirsten (Louise Heggar) · Jarmila Novotna (Maria Selka) · Carl Benton Reid (Park Benjamin)
Länge
107 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Biopic
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren