Der Teufel von Colorado

Western | USA 1956 | 92 Minuten

Regie: Joseph Kane

Ein schießwütiger Detektiv der Pinkerton-Agentur schleust sich, getarnt als entlassener Sträfling, in eine Bande von Viehdieben ein, die für ihre Chefin, eine habgierige Hotel-Besitzerin, Herden aus "Mavericks" (Rindern ohne Brandzeichen) stehlen. Die Frau verliebt sich in ihn und stirbt bei der mörderischen Schlußabrechnung. Verworrener Serien-Western mit dramaturgischen Schwächen; für die Unwahrscheinlichkeit der Handlung entschädigen lediglich einige schöne Landschaftsaufnahmen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
THE MAVERICK QUEEN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1956
Regie
Joseph Kane
Buch
Kenneth Gamet · DeVallon Scott
Kamera
Jack Marta
Musik
Victor Young
Schnitt
Richard L. Van Enger
Darsteller
Barbara Stanwyck (Kit Banyon) · Barry Sullivan (Jeff) · Scott Brady (Sundance Kid) · Mary Murphy (Lucy Lee) · Wallace Ford (Jamie)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Western | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren