Mister Cory

Gangsterfilm | USA 1956 | 93 Minuten

Regie: Blake Edwards

Aufstieg und Läuterung eines armen jungen Mannes, der sich als professioneller Glücksspieler hocharbeitet, bis er die innere Leere der sogenannten feinen Leute erkennt und seinen unmoralischen Lebenswandel aufgibt. Routiniert inszenierter und gespielter Gangsterfilm mit sozialkritischen Akzenten, in der Konstruktion jedoch unglaubwürdig und allzu klischeehaft. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
MISTER CORY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1956
Regie
Blake Edwards
Buch
Blake Edwards
Kamera
Russell Metty
Musik
Joseph Gershenson
Schnitt
Edward Curtiss
Darsteller
Tony Curtis (Cory) · Martha Hyer (Abby Vollard) · Charles Bickford (Biloxi) · Kathryn Grant (Jen Vollard) · William Reynolds (Alex Wyncott)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Gangsterfilm | Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren