Lebensgier

Krimi | USA 1954 | 90 Minuten

Regie: Fritz Lang

Dreiecksgeschichte zwischen einer jungen Frau, ihrem Ehemann, der aus Eifersucht ihren ehemaligen Liebhaber umbringt, und einem jungen Lokomotivführer, der sich fast in den tragischen Verstrickungen verliert. In die 50er Jahre verlegte Verfilmung des Romans "La Bete Humaine" von Emile Zola. Die vordergründige Kriminalgeschichte mit perfekt gesteigerter Spannung wird durch die meisterhafte Bildsprache zu einem pessimistischen Gleichnis über die Sehnsucht nach Geborgenheit und einer aufrichtigen Beziehung zwischen Mann und Frau verdichtet. - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
HUMAN DESIRE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1954
Regie
Fritz Lang
Buch
Alfred Hayes
Kamera
Burnett Guffey
Musik
Daniele Amfitheatrof
Schnitt
Aaron Stell
Darsteller
Glenn Ford (Jeff Warren) · Gloria Grahame (Vicky Buckley) · Broderick Crawford (Carl Buckley) · Edgar Buchanan (Alec Simmons) · Kathleen Case (Ellen Simmons)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogische Empfehlung
- Sehenswert ab 16.
Genre
Krimi | Drama | Thriller | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren