Inferno 2000

Science-Fiction | Italien/Großbritannien 1977 | 103 Minuten

Regie: Alberto de Martino

Ein vom Fortschrittsglauben besessener Konzernherrscher, der wider alle politischen und ökologischen Bedenken eine gigantische Atomkraftanlage bauen will, kommt schließlich zu der Erkenntnis, daß er ein Instrument des Antichristen ist und die Apokalypse heraufbeschwören würde und steigt aus. Gedanklich naive, krude Horrorunterhaltung im Stil der "Omen"-Filme; oberflächlich inszeniert, jedoch mit einigen technischen Finessen. (Späterer Titel: "Das siebenköpfige Ungeheuer") - Ab 16 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
HOLOCAUST 2000
Produktionsland
Italien/Großbritannien
Produktionsjahr
1977
Regie
Alberto de Martino
Buch
Sergio Donati · Alberto de Martino · Michael Robson
Kamera
Erico Menczer
Musik
Ennio Morricone
Schnitt
Vincent P. Thomas
Darsteller
Kirk Douglas (Robert Caine) · Simon Ward (Angel Caine) · Agostina Belli (Sara Golan) · Anthony Quayle (Prof. Griffith) · Virginia McKenna (Eva Caine)
Länge
103 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16 möglich.
Genre
Science-Fiction | Horror
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren